Grund- und Mittelschule Hallbergmoos

Startseite

 

Herzlich willkommen auf der Homepage

der Grund- und Mittelschule Hallbergmoos

 

 

Kalender

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

 

 

Double Drums

 

Vor den Pfingstferien besuchten uns die Schlagzeuger von Double Drums.

Für die Kinder war es ein unvergessliches Erlebnis, Musik und vor allem Rhythmus lebendig und hautnah erfahren zu dürfen.

Sie nahmen uns spielerisch mit in die Welt des Rhythmus und zeigten uns, was man nicht nur aus klassischen Schlaginstrumenten, sondern z.B. aus Kartons, Töpfen und Eimern musikalisch alles rausholen kann.

 

double drums

 

Retter der Meere

450 kleine und große Retter der Meere

lesen sie den Beitrag dazu hier!

meere 

 

Theater Maskara

 

Heute war das Theater Maskara bei uns zu Besuch und zeigte das Stück: "Wasser des Lebens"

Die Kinder waren sehr beeindruckt.

theater maskara

 

Biobrotboxen

 

Die Kinder der 1. Klassen bekamen wie jedes Jahr wieder eine leckere Biobrotbox und eine tolle Trinkflasche geschenkt.

 Biobrot18

 

Schulversammlung

 

 

Kürzlich fand die 1. Schulversammlung in der Grundschule statt.

fairgehtvor18

Die Kinder einer 3. Klasse erklärten allen neuen Kindern unsere Schulregeln mit Hilfe unseres "Fair-geht-vor!"-Raps.

 

pausenhelfer18

Die neuen und alten Pausenhelfer stellten sich vor.

AufderSuchenachdemLeseschatz18

Unser Rektor, Herr Weichs, kam als Lesepirat auf die Bühne und präsentierte unser diesjähriges Leseprojekt:

"Auf der Suche nach dem Leseschatz" 

Lesestart 2018

Alle Erstklässler bekamen ein Lesebuch von der Aktion "Lesestart" geschenkt.

 

 

 

 

 

Neuerung ab den Schuljahr 2019/2020

 

Kinder auf dem Weg zur Schule –„Bus mit Füßen"

Um den Verkehr an der Zufahrt zur Schule so gering wie möglich zu halten,

wird ab dem Schuljahr 2019/2020 ein „Bus mit Füßen" eingeführt.

Dies ist eine Neugestaltung des früheren „walking bus".

Es werden vier sogenannte Fußlinien angestrebt (siehe Bilder), auf denen mit Unterstützung von Eltern die Kinder gemeinsam und sicher in Gruppen zu Fuß zur Schule gehen können. Auf den vier „Fußlinien" wird es einige „Haltestellen" geben, an denen weitere Schulkinder dann „zusteigen" können. Gleichzeitig soll den Schulkindern auf diese Weise die Möglichkeit gegeben werden, eine gewisse Sicherheit im Straßenverkehr zu erlernen oder zu vertiefen!

 

Bei Fragen oder wenn Sie Interesse haben, sich als Begleitperson zur Verfügung stellen wollen, wenden Sie sich bitte an den Elternbeirat der Grundschule unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder an die zuständige Referentin für Schulen und Kindertagesstätten, Frau Silvia Edfelder, unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!